13.09.2014 — 20:30

KERSTIN GRETHER " AN EINEM TAG FÜR ROTE SCHUHE LESUNG+DOCTRORELA & HELIKON LIVE

KERSTIN GRETHER liest aus ihrem Roman. DOCTORELA und Helikon spielen dazu Lieder.

"An einem Tag für rote Schuhe" ist:
Eine spannende Erzählung, ein melancholisches Wintermärchen, ein Aufruf zur Revolte, ein leuchtendes Manifest gegen RapeCulture.
"Ein exzellentes Lesevergnügen" ("Radio Fritz")

"Kerstin Grether ist ein künstlerisches Gesamtkunstwerk: Autorin, Musikerin, Sängerin und Songtexterin mit rotem Lippenstift und zeitweise rosa Strähnchen im blonden Haar. Eine junge Fraue, die gerne unbequeme Fragen stellt und die gerne unberechenbar ist." (Deutschlandfunk)

"Die Frau stört immer noch. Sie möge es bitte weiterhin tun."
(Fix Poetry)

Passend zur Lesung gibt es Unplugged Songs von Doctorella, der Band um die stilbildenden Riot Girls Sandra und Kerstin Grether.

Wir freuen uns außerdem, als musikalische Gäste die wundervollen Helikon, die heimlich beste Bands Hamburgs, zu begrüßen, die uns mit ihren countryesken Folk-Pop-Songs, großen Melodien und Gefühlen auffängt und beschützt - und in eine Welt voller "Stummer Detektive" (so der Titel des gerade erschienenen zweiten Album der Band) mitnimmt! Denn merke: Alltag ist Glamrock!